Männerchor Frick – Freude am Gesang

Familienpicknick vom 6. September 2020

Klein aber fein, Familienpicknick anstatt Chorreise
Klein aber fein, Familienpicknick anstatt Chorreise

Aufgrund der gesundheitlichen Lage in der Schweiz und der Welt hat sich der Vorstand vom Männerchor Frick dieses Jahr entschieden, keine Männerchorreise mit Partnern durchzuführen. Das Risiko einer kurzfristigen Absage nach einem doch nicht unbeträchtlichen Organisationsaufwand, wäre doch zu gross gewesen. Stattdessen wurde kurzfristig ein Familien – Picknick im Raume Frick organisiert. So trafen sich am Sonntag, den 6. September auf den Mittag eine kleine Schar Männerchorsänger mit Partnern und Kindern am Rebenweg in Frick (!), mit gutem Blick auf die Gemeinde Gipf-Oberfrick, bei Anne, Marie und Stefan unter der Pergola zu Wurst und Bier oder was sonst noch aus dem Rucksack hervorkam. Da zu einem rechten Männerchorsänger auch das kleine Liederbuch zum „Sackbefehl“ gehört, wurden am Südhang Richtung Jura und Berge auch ein paar Lieder aus dem Repertoire des Männerchor Frick angestimmt. Besten Dank an die Organisatoren und Gastgeber zu dieser kurzfristigen Umplanung in aussergewöhnlichen Zeiten.

Restart des MC Frick – 1. Probe im Freien vom 13. August 2020

Distanz und Hygiene nach einem eigenen Schutzkonzept gelten auch beim Männerchor Frick
Distanz und Hygiene nach einem eigenen Schutzkonzept gelten auch beim Männerchor Frick

Wie alle anderen Chöre oder Musikformationen hielt der Männerchor Frick seit dem Lockdown keine Proben mehr ab. Aber nun soll es – nach fünf Monaten Zwangspause - wieder weitergehen. Nach der Erarbeitung eines Schutzkonzeptes und dem Prüfen verschiedener Lokalitäten finden die wöchentlichen Männerchorproben wieder statt, vorläufig im Freien. Der grosse Aufmarsch zur ersten Probe am 13.08.2020 bestätigte, dass die meisten das Singen, aber auch den Austausch mit den Sängerkameraden vermisst hatten. Im Vordergrund steht derzeit die Freude, das gemeinsame Singen zu geniessen und dabei auch neue Lieder zu lernen, die dann irgendeinmal im Rahmen eines Konzertprogrammes vorgetragen werden können. Wann, weiss heute noch niemand….

Unsere Ziele:
- Fördern des Gesanges
- Erhalten und Weiterentwickeln dieser Tradition
- Pflege der Kameradschaft und Geselligkeit
- Besuch und Organisation von Anlässen
- Motivation und Inspiration durch Gesang
- Freude verbreiten mit unserem Gesang

Unser Dorf ist eine Gemeinschaft, wir sind offen für den Kontakt. Wir leben zusammen, wir gehören zusammen, wir singen zusammen.